DEUTSCH | ENGLISH

REFERENZEN

 

Kunden und Referenzen (Auswahl)

 

Kunden

  • Ascenso Business- und Medienakademie Mallorca, Palma de Mallorca
  • Ausbildung - Training - Vernetzung, ATV GmbH, München und Köln
  • Bürgerstiftung Bispinghof, Nordwalde
  • Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, Köln
  • Bundespresseamt, Berlin
  • Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn
  • ESTA Bildungswerk, Bad Oeynhausen
  • Europäische Kommission, Vertretung in Deutschland, Berlin und Bonn
  • Europäisches Parlament, Vertretung in Deutschland, Berlin
  • Frey Competence, Köln
  • Hochsauerlandkreis
  • IG Jazz, Burghausen
  • Inn Salzach Euregio, Braunau
  • Internationales Bildungs- und Begegnungswerk, Dortmund
  • Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart
  • Institut für Internationale Zusammenarbeit des Deutschen Volkshochschul-Verbandes, Bonn
  • Kreis Steinfurt
  • Landkreis Osnabrück
  • pressto: agentur für medienkommunkation, Köln
  • Provinz Gelderland, Arnheim
  • Staatskanzlei Niedersachsen, Hannover
  • Staatskanzlei NRW, Düsseldorf
  • Stiftung Mercator, Duisburg
  • Universitäten Göttingen und Saarbrücken
  • Westdeutscher Handwerkskammertag, Düsseldorf
  • Wirtschaftsakademie Am Ring, Köln

 

Referenzen

 

  • Seit Juli 2016: Informationstour für Kommunen zur Investitionsinitiative der der Europäischen Union in Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen, Auftraggeber: Europäische Kommission, Vertretung in Deutschland.
  • Juli bis September 2016: Coaching im Rahmen des Projekts "Job Cloud Cologne", Auftraggeber Wirtschaftsakademie Am Ring.
  • Seit März 2016: EU-Fördermittelberatung, Frey Competence, Köln
  • Juli bis September 2015: Coaching im Rahmen des Projekts "Job Cloud Cologne", Auftraggeber Wirtschaftsakademie Am Ring.
  • Seit September 2014: Coach im Rahmen des Projekts "Job Coaching Plus", Auftraggeber: Wirtschaftsakademie Am Ring.
  • Seit Juli 2014: Konzeption, Organisation und Moderation von fünf Netzwerktreffen europapolitischer Multiplikatoren, Auftraggeber: Staatskanzlei NRW.
  • Seit Mai 2013: Beratung im Bereich Europafähigkeit von Kommunen, Partner: IdeenPaten.
  • Oktober 2014: Informationstour für Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zur europäischen Förderkulisse 2014-2020, Auftraggeber: Europäische Kommission, Vertretung in Deutschland.
  • Juli bis September 2014: Coaching im Rahmen des Projekts "Job Cloud Cologne", Auftraggeber Wirtschaftsakademie Am Ring.
  • Juni 2013 Beratung bei der Projektentwicklung und Projektbeantragung, Auftraggeber: ESTA Bildungswerk.
  • September 2012 - April 2013: Moderation von Debatten im Rahmen des Projekts RE:INVENT Europe, Auftraggeber: Stiftung Mercator.
  • Dezember 2011 bis Juni 2013 Mitglied der Rednerpools "Wirtschafts- und Finanzkrise" sowie "Binnenmarkt", Auftraggeber: Europäische Kommission Vertretung in Deutschland.
  • März 2012 bis Januar 2013: Fundraising für das Projekt Bispinghof, Auftraggeber: Bürgerstiftung Bispinghof Nordwalde.
  • August bis Oktober 2012: Coaching im Rahmen des Projekts "Food-Job-Dating, Auftraggeber Wirtschaftsakademie Am Ring.
  • Januar 2011 bis April 2012 und März bis Oktober 2009: Beteiligung an der Konzeption und Durchführung von Planspielen zur europäischen Klima- und Energiepolitik, Auftraggeber: Europäische Kommission, Vertretung in Deutschland.
  • Oktober bis Dezember 2011: Coaching im Rahmen des Projekts "Job-Speed-Dating", Auftraggeber: Wirtschaftsakademie Am Ring.
  • März bis Juli 2011: Beratung zum Europäischen Sozialfonds, Auftraggeber: Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben.
  • April bis Oktober 2010: Beratung und Antragstellung im EU-Kulturprogramm, Auftraggeber: IG Jazz Burghausen.
  • November 2009 - Juni 2010: Lehrbeauftragter für Europapolitik, Ascenso Business- und Medienakademie Mallorca.
  • September bis Oktober 2008: Beratung bei der Antragstellung im Bereich des Europäischen Sozialfonds, Auftraggeber: Ausbildung - Training - Vernetzung, ATV GmbH.
  • Mai bis Oktober 2008: Beteiligung an der Erstellung einer Studie zur deutsch-niederländischen Zusammenarbeit, Auftraggeber: Provinz Gelderland.
  • Seit Juni 2007: Zahlreiche Coachings zur Konzeption und Umsetzung der EU-Strukturfonds, Auftraggeber u. a.: Deutsche Stiftung für Internationale Rechtliche Zusammenarbeit, pressto: agentur für medienkommunkation.
  • März bis Juli 2007: Beratung bei der Antragstellung im Bereich des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (Interreg IV C), Partner: P8-Management.
  • Seit März 2007: Konzeption und Durchführung zahlreicher Planspiele zu europapolitischen Themen.
  • Seit März 2007: Zahlreiche Coachings im Bereich Bewerbung und Kommunikation.
  • April 2004 - Mai 2006: Referent in der Abteilung Europa und Internationales der Staatskanzlei NRW.
  • Juli 2003 - März 2004: Operative Leitung des Projekts Bewerbung für Akademiker, Kölner Personalzentrum.
  • Seit Dezember 2002 Mitglied im Rednerdienst Team Europe der Europäischen Kommission Vertretung in Deutschland.
  • Februar 2000 bis Februar 2002: Europareferent, Gustav-Stresemann-Institut.
  • März 1999 bis Februar 2000: Bereichsleiter politische Jugendbildung, Haus Neuland.
  • August 1997 bis Februar 2000: Fester freier Mitarbeiter, Haus Neuland.
  • April 1995 bis März 1998: Lehrbeauftragter für Europapolitik, Hochschule Vechta.
  • Juli 1994 bis Juli 1995: Bereichsleiter Politische Jugendbildung Akademie Franz-Hitze-Haus.

Nach oben

 

Dissertation

 

  • EG-Regionalpolitik in Sachsen-Anhalt: Kohäsionsziel - Kompetenzverschränkung - Interessendivergenz, 2001.

     

    In meiner Dissertation habe ich die Konzeption der europäischen Regionalpolitik und ihre Umsetzung in Ostdeutschland untersucht. Im Rahmen eines empirischen Forschungsansatzes habe ich über 25 Interviews mit Entscheidungsträgern in der Europäischen Kommission, dem Europäischen Parlament, verschiedenen Bundes- und Länderministerien sowie in Verbänden geführt.

Kontakt    Impressum    Datenschutz    Sitemap

© Copyright 2015, pro-fundus - consulting & coaching. Alle Rechte vorbehalten.

Validate XHTML Validate CSS